apexINSPIRE Programm - Mittwoch, 30. März 2022

9.00 – 10.00 Uhr (60min)

EXPO OPENS

Expo

10:00 UHR

10.00 – 10.30 Uhr (30min)

HERZLICH WILLKOMMEN BEI APEXINSPIRE #WUNDERBAR2GETHER

Mainstage

Susan Asay

Susan Asay

Gründerin & CEO
Apex Social
Initiatorin apexINSPIRE

Stefan Schneider

Stefan Schneider

Generalkonsul
Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in
Los Angeles

Prof. Dr. Andrea Warnke

Prof. Dr. Andrea Warnke

Professorin für Soziale Arbeit IU Internationale Hochschule

11.00- 11.15 Uhr (15min)

Meet a New Friend - SPEED FRIENDING

Speed Friending

10:30 UHR

10:30 – 11:00 Uhr (30min)

BERUFSÜBERGREIFENDE ZUSAMMENARBEIT: DIE SINFONIE DES TEAMS

Mainstage

Prof. Dr. Andrea Warnke
Professorin für Soziale Arbeit IU Internationale Hochschule, Hamburg

Zusammenarbeit ist abhängig von Kommunikation, Wertschätzung und eigener Haltung. Gemeinsam einen Weg finden – für uns und die Klienten!

11:15 UHR

11.15 – 11.45 Uhr (30min)

BREAKOUT SESSION A

Sessions

NACHHALTIGE WELT - WAS IST AUF EINMAL ANDERS, BEWEGT SICH NUN DOCH ETWAS?

Session A.1 Inspiration

Frederike Schmalz
Customer Advisor Sustainability & Innovation, SAP Deutschland

Was als Schulstreik in Schweden begann, ist mittlerweile eine globale Bewegung. 

NEUE WEGE DENKEN - ÜBERLEGUNGEN ZU EINER BESSEREN GESUNDHEITSVERSORGUNG

Session A.2 Pflege

Prof. Dr. rer. soc. Christian Pihl
Professor für Gesundheitsökonomie, Westsächsische Hochschule Zwickau

Neue Wege denken – Überlegungen zu einer besseren Gesundheitsversorgung.

GEHT NICHT, GIBT'S NICHT - EIN NICHT GANZ GEWÖHNLICHER KARRIEREWEG

Session A.3 Physiotherapie

Dr. Tanja Bossmann
Chefredakteurin pt Zeitschrift für Physiotherapeuten

Ein französisches Sprichwort lautet „Hab Geduld, alle Dinge sind schwierig, bevor sie einfach werden“. 

Die Therapielotsenidee

Session A.4 Ergotherapie, Physiotherapie und Logopädie

Jens-Peter Claußen
Geschäftsführer Mediplus TUR GmbH

Der Vortrag soll zeigen, wie dringend der Bedarf an Lotsen im deutschen Gesundheitswesen ist und wie gut Ergotherapie, Physiotherapie und Logopädie geeignet sind, diese Aufgabe wahrzunehmen.

GESUND GRENZEN SETZEN BEIM INTERDISZIPLINÄREN ARBEITEN IN DER LOGOPÄDIE UND ERGOTHERAPIE

Session A.5 Logopädie

Silke Bernhardt
Logopädin und Inhaberin der Online-Akademie memole

Silke Bernhardt ist ausgebildete Logopädin. Sie hat in verschiedenen Bereichen der Logopädie sowohl im stationären als auch im ambulanten Sektor gearbeitet.

Kinder Kinder! – weil die kleinen Schritte die große Welt erobern / Kindertagesstätten, die auf Qualität, Individualität und Stärken setzen

Session A.6 Pädagogik

Sonja Fitzner
Pädagogische Fachberaterin, Referentin, systemische Familienberaterin, Erzieherin, Journalistin

Auszug aus Ihrem Vortrag: Kinder Kinder! steht als Unternehmen mit seinen Kindertagesstätten und auch der Lernfabrik für die Vision von Inklusion – der Mensch im Mittelpunkt. 

Als Physiotherapeut ueber die USA zur Delphin Therapie

Session A.7 Physiotherapie

Louise Robinson
Physiotherapeut mit Apex Social live aus Curaçao

Louise berichtet live aus Curaçao über Ihre  interdisziplinären Berufserfahrungen als Physio in den USA, Ihrem Studium und was sie jetzt im Apex Social Dolphin Therapy Internship Programm in Curaçao lernt. 

BEDEUTUNG DER HEILPÄDAGOGIK IN EINER INKLUSIVEN GESELLSCHAFT - KONSEQUENZEN FÜR AUSBILDUNG UND STUDIUM

Session A.8 Heilpädagogik

Dr. Eva Zöller & Lukas Leinders
Studiengangsleiterin Heilpädagogik B.A. | Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Studiengang Heilpädagogik B.A.

STUDIENANGEBOTE FÜR DIE GESUNDHEITSFACHBERUFE

Session A.9 Studiengangsvorstellung

Prof. Dr. Tom Schaal
Professor für Management im Gesundheitswesen

Weniger als zehn Jahre nach seinem Pflegemanagement-Studium an der Westsächsischen Hochschule Zwickau ist Tom Schaal im April 2018 als Professor für Management im Gesundheitswesen an „seine“ Fakultät Gesundheits- und Pflegemanagement zurückgekommen.

AWO & IU - GEMEINSAM GEGEN DEN FACHKRÄFTEMANGEL

Session A.10 Bildung

Desire Negro & Jan Wurdak
Koordinierende Fachkraft Fachbereich Schulen | Business Development Manager (Fachbereichsleitung Gesundheit & Soziales)

Frühförderung und Frühe Hilfen in Deutschland

Session A.11 Angebot für Lehrende

Prof. Dr. phil. Liane Simon
Professorin für “Transdisziplinäre Frühförderung” Dekanin Fakultät Art, Health and Social Science am Campus Arts and Social Change

Early intervention is a service for infants and toddlers who have developmental difficulties. 

Apex Social Australien: Auslandsjahr "Down Under" als soziale Fachkraft

Session A.12 Auslandsangebote

Anna Prasad
Direktorin Australien Apex Social

Anna leitet das Apex Social Programm in Australien. Sie begleitet unsere Care Professionals von Anfang bis zum Ende ihres Auslandsaufenthalts und betreut sie und die Gastfamilien in allen Aspekten ihre Entwicklung mit Leib und Seele.

Virtual Reality im Einsatz in der Medizin, Seniorenheim und bei der Berufsberatung

Session A.13

Andreas Weigel
Gründer und CEO Diginetmedia

Diginetmedia produziert seit dem Jahr 2000 innovative, technisch und optisch ausgereifte virtuelle 360° Rundgänge.

Ausbildung Weltweit und Erasmus+ Geförderte Auslandsaufenthalte in der Ausbildung Für Ausbildungsbetriebe & Berufsschulen - So geths

Session A.14

Nathalie Schnabel
Referentin für Öffentlichkeitsarbeit, BIBB

Für Berufsschulen & Ausbildungsbetriebe: AusbildungWeltweit und Erasmus+:
Geförderte Auslandsaufenthalte in der Ausbildung

INTERPROFESSIONELL UNTERWEGS IN DER GESUNDHEITSVERSORGUNG

Session A.15

Prof. Dr. Elke Kraus & Prof. Dr. Eva-Marie Beck
Professorin für Ergotherapie und Studiengangleiterin des Bachelors für Physio- U. Ergotherapie | Professorin für Ethik und Digitale Transformation in der Interprofessionellen Gesundheitsversorgung, Alice Salomon Hochschule Berlin

Wie können wir global Strategien entwicklen – die sinnvoll und effizient dazu beitragen, dass wir alle an einem Strang und in die gleiche Richtung ziehen?
In dem Vortrag wird der berufsbegleitende onlinebasierte Bachelorstudiengang für Berufserfahrene aus Pflege (Gesundheits- u. Krankenpflege, Gesundheits- u. Kinderkrankenpflege, Altenpflege) und Therapie (Ergo-, Physiotherapie, Logopädie) vorgestellt. 
Wie können wir berufsübergreifend zusammenarbeiten?  
Wie finden wir eine gemeinsame Sprache? 
 

11.45- 12.00 Uhr (15min)

Speedfriending & Expo

Speed Friending & Expo

12:00 UHR

12:00 – 12:30 Uhr (30min)

ALLES IST MÖGLICH - MIT DEM RICHTIGEN MINDSET
Internationale & Interdisziplinäre Auslandserfahrung + Bildung durch Reisen für ALLE - So gehts

Mainstage

Susan Asay
Gründerin & CEO Apex Social

Susan wird auf ihre Vision und an aktuellen Beispiele aufzeigen, was schon heute möglich ist, was jeder einzelne verändern kann, wenn er will und mit dem richtigen Mindset. Wir alle haben alle das gemeinsame Ziel, die uns anvertrauten Kinder, Jugendlichen & Erwachsenen, mit und ohne besonderen Bedürfnissen, die best mögliche Chance auf ein erfülltes Leben zu geben. Ein Teilhabe, Selbstbestimmung, Evidence Based Förderung, und dazu müssen wir alle die beste version unserer Selbst sein.  In dem Vortrag wird Susan Lösungen und Erfahrungen aus Ihrer Multikulturellen Arbeit in Deutschland, den USA und vielen anderen Ländern teilen, die jedem die Möglichkeit gibt, sich auf persönlicher und beruflicher Ebene weiterzuentwickeln, interdisziplinär zusammenarbeiten und gleichzeitig. 

Dank an alle, die internationale Inclusion & interdisziplinäre Arbeit möglich gemacht haben und dies feiern, indem wir die Möglichkeiten für Fachkräfte im Gesundheits- und Sozialwesen, die als Apex Care Professionals im In- und Ausland waren, vorstellen und unsere Vision teilen. 

Unlock your Potential 

12:30 UHR

12.30 – 19.00 Uhr 

Expo - Die Aussteller Freuen Sich auf Euren Besuch

Expo

12:30 UHR

12.30 – 12.57 Uhr (30min)

IM GESPRÄCH: THERAPIEBERUFE AN DIE HOCHSCHULEN - WARUM UND WIE KANN DAS ZIEL ERREICHT WERDEN?

Mainstage

Prof. Dr. rer. oec. Jutta Räbiger & Joachim Rottenecker
Vorstand Hochschulverbund Gesundheitsfachberufe (HVG) | Vorsitzender im Verbund für Ausbildung und Studium in den Therapieberufen

Jutta Räbiger hat sich der Akademisierung der Therapieberufe (Ergotherapie, Physiotherapie, Logopädie) verschrieben. Als Hochschullehrerin hat sie den Bachelorstudiengang Physiotherapie/ Ergotherapie an der Alice Salomon Hochschule Berlin aufgebaut und geleitet. Zusammen mit Joachim Rottenecker, dem damaligen Leiter der Ergotherapieschule an der Wannseeschule Berlin, hat sie ein Modell für die Kooperation zwischen Hochschule und Berufsfachschule entwickelt und umgesetzt. Das Modell, das als zukunftsweisend gilt, wird hiervorgestellt.

13:00 UHR

13.00 – 13.30Uhr (30min)

GENERATION Z & ALPHA - WORAUF DÜRFEN WIR UNS EINSTELLEN?

Mainstage

Glenn Gonzáles
Chief Technology Officer (CTO) SAP Germany

Als CTO bei der SAP Deutschland SE ist Glenn González Experte für die digitale Transformation. Bevor er 2012 zu SAP wechselte, war er viele Jahre im Cloud Business und E-Commerce als Unternehmer und Berater tätig. Als Entwickler, Berater und Projektleiter für die Industrie blickt er auf 25 Jahre Erfahrung zurück, in denen er vielfältigste Digitalisierungs- und Automatisierungsprojekte erfolgreich durchgeführt hat, die die gesamte Wertschöpfungskette abdecken.

13.30 – 14.00 Uhr (30min)

Besuch Aussteller

Mainstage

14:00 UHR

14.00 – 14.30 Uhr (30min)

BREAKOUT SESSION B

Sessions

DIGITALE LERNWELTEN IN THERAPEUTISCHEN STUDIENGÄNGEN

Session B.1 Inspiration

Prof. Dr. Thomas Wolf
Professor für Physiotherapie; Prodekan des Fachbereichs Gesundheit & Soziales der Hoschschule Fresenius, Köln

Prof. Dr. Thomas Wolf, studierte 1991–1995 Sportwissenschaften an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz und absolvierte zwischen 1997 und 2000 die Ausbildung zum Physiotherapeuten an der staatlichen Schule für Physiotherapie der Unimedizin Mainz.