Annett Dittrich

Dipl. Rehabilitationspädagogin, Akadem. Sprachtherapeutin, Teamleitung
Onlinetherapeuten-Logopädie

30. März 2022, 15:15 – 15:45 Uhr (30min)

Onlinetherapie: Verwirkliche Deine Wünsche UND die digitale Zukunft mit Theraphysia

Live aus Deutschland

Abstrakt:

Bist Du noch skeptisch, ob Du Onlinetherapie anbieten  solltest? Oder suchst Du einen Arbeitgeber, der Dich dabei in allen Belangen unterstützt, z.B. in sämtlichen administrativen Belangen um Verordnungen, in der fachlichen Umsetzung von Onlinetherapie für alle Störungsbilder (außer Dysphagie), in der Erstellung von digitalem Therapiematerial oder in der Spezialisierung auf einen Bereich, der Dich besonders interessiert z.B. Kinder oder Erwachsene, Neuro oder Bilingualität etc. Wir sagen Dir, wie man erfolgreich Onlinetherapie umsetzt! Denn wir möchten, dass sich mehr KollegInnen an die Onlinetherapie trauen, um auch Menschen, die keine Möglichkeit haben, eine Praxis aufzusuchen oder einen Hausbesuch zu erhalten, die dringend notwendige Therapie erhalten können. Außerdem möchten wir zufriedene MitarbeiterInnen, die von dort arbeiten können, wo sie sich wohl fühlen, egal ob Berlin, Dubai oder Lissabon.

Biografie:

Annett Dittrich studierte an der Humboldt-Universität Berlin Rehabilitationspädagogik mit spezieller Ausrichtung auf Hör- und Sprachbehindertenpädagogik und beendete 1997 das Studium mit einem Diplom. Bevor sie als Sprachtherapeutin an Rehakliniken arbeitete, dozierte sie im Förderverein Soziales und Bildung e.V. in den Bereich Behindertenarbeit und Integration. An der Brandenburgklinik bei Berlin therapierte sie in den Rehaphasen B-D und war von 2007 bis 2018 Abteilungsleiterin der Logopädie. Sie wirkte in dieser Zeit mehrfach als Dozentin diverser Themengebiete: u.a. Sprach- und Sprechstörungen für den Masterstudiengang Neurorehabilitation der Uni Gera, Dysphagie und endoskopische Schluckuntersuchung für den sozialmedizinischen Aufbaukurs/Ärzte, als Referentin auf Tagungen der DGN, DGNKN und der Würzburger Aphasietage. Seit 2019 ist sie als akadem. Sprachtherapeutin bei der Theraphysia GmbH angestellt und führte seit dem 1. Lockdown über 600 Onlinetherapien durch und leitet seit 2021 das Team der Onlinetherapeuten/Logopädie.