Wie viele Online Fortbildungspunkte erkennt mein Bundesland an?

"Pflichtfortbildung Praxisanleitung in Deutschland" nach §4 Abs. 3 PflAPrV

Moderne, flexible Lernmodelle, die den gesetzlichen Standards entsprechen.
Hier geht es zu den Kursangeboten. 

Wie ist die Anerkennung von Online Angeboten in meinem Bundesland? 

Dieser Frage sind wir auf den Grund gegangen und können nun die positiven Ergebnisse,  unseres 3 monatigen Forschungsprojektes, mit Ihnen teilen. 

"Bei der Vorbereitung des 1. apexINSPIRE PraxisanleiterInnen Summit 2023 - einer Online-Live-Veranstaltung mit Pflegeexpert*innen aus ganz Deutschland zur Fortbildung, Vernetzung und zum Austausch von PAL landesweit - stellte sich eine wiederkehrende Frage:
"Wie ist die Anerkennung von Online-Fortbildungen für PAL je Bundesland?"
Da es noch keine vollständige deutschlandweite Übersicht hierzu gab, hat apexINSPIRE ein 3 monatiges Research Projekt ins Leben gerufen mit folgenden Ergebnissen..."

Das Wichtigste auf einen Blick

In allen Bundesländern

wird online Fortbildung für PraxisanleiterInnen vollständig oder teilweise akzeptiert

In 11 Bundesländern

wird online Fortbildung für PraxisanleiterInnen zu 100% (24UE) anerkannt

In 5 Bundesländern

wird online Fortbildung für PraxisanleiterInnen zu 30-50% (8-12UE) anerkannt

Wie viele Online Fortbildungspunkte erkennt mein Bundesland an?

Drehen Sie Ihr Handy 90grad

Quelle: @apexINSPIRE Research Projekt 2023

Jetzt flexibel Fortbildungspunkte sammeln!

In Nordrhein-Westfalen werden insgesamt 12UE an Online – Fortbildungspunkte anerkannt.

Zuständig für die Anerkennung ist das Land NRW/Bezirksregierungen – genauer die Abteilung Praxisanleitung.

Diese erreichen Sie per Mail unter praxisanleitung@bra.nrw.de

Der Nachweis der Online-Fortbildung muss in NRW zwischen 15.06-14.-06 erfolgen.

Quelle: https://www.bra.nrw.de/umwelt-gesundheit-arbeitsschutz/gesundheit-und-pflege/gesundheits-und-pflegeberufe/weiterbildungen-im-gesundheitswesen/praxisanleitung#:~:text=Fortbildungspflicht%20der%20Praxisanleitung,Einsatz%20als%20Praxisanleitung%20nicht%20m%C3%B6glich

Research Team apexINSPIRE 2023

IG: @schwesterbelladonna Pflegefachkraft, Projekt Referentin, apexINSPIRE

Anna Bella Mona Rosendahl

Dresden

Pflegefachkraft, Studentin der Berufspädagogik für Gesundheitsberufe, Projekt Referentin apexINSPIRE

profile-picture-susan-asay

Susan Asay

San Clemente / Dresden

Projekt Leitung apexINSPIRE.org
Gründerin Apex Social & apexINSPIRE

Zuzanna Gladki

Zuzanna Gladki

Wolfsburg

Pflegefachkraft, Master of Science - MS, Pflegewissenschaft und Pflegemanagement, Fachhochschule Jena, Geschäftsführerin Pflegeinstitute NonPlusUltra

Nathalie_Foto - Nathalie Lachner

Nathalie Lachner

Boston / München

Pflegefachkraft, Praxisanleiterin, Healthcare Education Research apexINSPIRE, Angehende Fachwirtin im Gesundheits- und Sozialwesen

1S8A6087

Agata Lutter

Büren

Master Pflegepädagogik, Bachelor Anleitung und Mentoring, Gesundheits-und Krankenpflegegerin, Selbständige Dozentin

Ihre Ansprechpartner

Projekt Team apexINSPIRE

Bautzener Str. 120 | 01099 Dresden
SMS & WhatsApp / Tel.: +49 1573-599-0800

npu@apexinspire.org